Gesundheit ist immer da

In unserer Gesellschaft tendieren wir dazu, uns auf das was nicht funktioniert, was „krank“ ist zu fokussieren. Der Gedanke, dass Gesundheit immer 100% da ist, ist für viele Menschen eher ungewöhnlich. Wenn die Therapeutin /der Therapeut der Bewegung des Liquors lauscht, gelingt es oft, die Gesundheit noch mehr ins Bewusstsein zu rufen und wieder in Kontakt mit dem „Breath of Life“- dem „Atem des Lebens“ zu gelangen. Craniosacral Arbeit verbindet wieder mit der Quelle – mit unseren Ressourcen.

„Die Gesundheit ist das Herz unseres Seins,
sie kann nicht weniger und nicht mehr werden –
sie ist immer 100% da, 24 Stunden am Tag,
von unserer Konzeption bis zum Tod.

 

“James Jealous

(Osteopath)